banner4.jpg

Ein Servohalter entsteht dank CAD und CNC

Möglichkeiten über Möglichkeiten!

Welche Vorteile eine 3D Fräse hat konnte ich am Wochenende erleben.
Die Serokästen für die Standartgröße waren schon im Repertoire von 
Kempfs und wurden erfolgreich in die Lo Fläche "verpflanzt". Da die Landeklappen
aber mit einem Jumboservo angelenkt werden, fehlte hierfür der passende Halter.

Kein Problem, wir Zeichnen eben einen passenden!

Schnell wurde das Servo in 3D gezeichnet um dann den passenden Kasten zu
konstruieren.

Kempf Modellbau Servokasten

 Um das Servo herum wurde dann der passende Halter konstruiert.

Und nach etwas Gehirnschmalz und Zeit entstand ein perfekter Servohalter in 
Kempf Modellbau Qualität der jetzt auf die Fräse wartete.

Gesagt getan : Los geht es!



Der Halter läßt sich Dank Verzapfung sehr schnell aufbauen und sieht nach etwas
Schleifarbeit dann so aus :

Danach wurde das Servo eingesetzt, der Halter verklebt und mit Pappel beplankt.
Das Endergebnis sieht dann so aus :

Somit kommt man immer an das Servo ran falls es mal defekt sein sollte, sehr schön!

P.S.: Beide Servokästen könnt Ihr bei Kempf Modellbau käuflich erwerben.

FORTSETZUNG FOLGT!

Joomla templates by Joomlashine